Energetische Aufrichtung

DIE Aufrichtung ist ein "besonderes" Heilverfahren.

Sie dient und unterstützt uns, zurück in unser inneres Gleichgewicht zu finden, zahlreiche Blockaden aus dem Weg zu räumen. Erst dann kann die Lebensenergie wieder frei fließen und die Selbstheilungskräfte freigelegt werden.
Bereits im Mutterleib, bei der Geburt, in der Kindheit und im Laufe unseres Lebens entstehen eine Vielfalt von Einflüssen, Emotionen, Stimmungen, Eindrücke und Verhaltensmuster, die sich im Be- und vor allen Dingen Unterbewusstsein des Menschen manifestieren.
Diese stören das Gleichgewicht im Lebensstrom - die Wirbelsäule verschiebt und verdreht sich. Die Folgen sind Blockaden in den angeschlossenen Organen, Fehlstellungen auf körperlicher Ebene, Krankheit und Schmerzen. Grundsätzlich gilt, dass alles, was wir uns „aufgeladen“ haben, im Körper manifestiert wird. Ein krummer, schiefer Körper, kann nicht gesund bleiben, da es durch die Fehlstellungen unweigerlich zu Blockaden und Verschleiß kommen muss.
 
Die Energetische Aufrichtung beinhaltet sowohl die Aufrichtung der gesamten Wirbelsäule inkl. des Atlaswirbels und der Schädelknochen.
 
Die Aufrichtung kann u.a. eingesetzt werden bei:

.....Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Gleitwirbel, Skoliose (seitliche Verbiegungen der Wirbelsäule), Ischiasschmerzen, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenzen, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Kniegelenkarthrose, Hüftgelenkarthrose, Schulter-Arm-Syndrom, Entwicklungsstörungen, Schiefhals, Ohrensausen, Schwindelgefühl, Tinitus, Verdrehungen, Gleichgewichtsstörungen, Sportverletzungen, Kiefergelenk-Probleme, ungleiche Zahnreihen, Herzrhythmusstörungen, Migräne, Atmungsstörungen, Asthma,... u.v.m..

Mit Hilfe der energetischen Aufrichtung werden wir unterstützt, auf unseren geraden Weg zu kommen. Somit wird nicht nur der Rücken bzw. die Wirbelsäule, das Becken oder die Gelenke begradigt, sondern auch das eigene Leben wird wieder „zurecht gerückt“, eben begradigt. Die Aufrichtung findet auf allen drei Ebenen statt: körperlich, geistig und seelisch und beinhaltet somit die Möglichkeit, den Menschen in all seinen Aspekten zu unterstützen. Sie berührt alle Facetten des SEINS.
Die Aufrichtung ist wegen ihrer weitreichenden Wirkung für Menschen jeden Alters und auch für unsere Gefährten aus der Tierwelt geeignet.

Aufgerichtet Leben – Aufgerichtet durchs Leben

Aufrichtung beginnt auf einer tiefen inneren Ebene. Heilung fängt immer im Inneren an. Klare ordnende Strukturen wieder herstellen ist das Ziel. Die Selbstheilungskräfte befreien, so dass diese wieder in die Lage versetzt werden, ihre Aufgabe zu erfüllen. Dann kann auch der Körper folgen und die Wirbelsäule sich aufrichten.

 
Behandlungsdauer: ca. 45 Minuten
 
Kosten für eine Behandlung; € 150,00